Das Unternehmen

Die SAIMA Lackier und Trockenkabine
wird in Ländern wie Japan, Frankreich, China, U.S.A, Canada, Australien, Indien und in weiteren 60 Ländern vertrieben. SAIMA Lackier und Trockenkabinen finden Sie in ganz Deutschland und in allen Regionen verteilt. Unsere Kunden sind Autolackierereien, Autohäuser, Kfz-Werkstätten, Holzmöbelfirmen, Schilderhersteller, Baggerhersteller, Hersteller von z.B. Kunststofftüren und Fenster, Industriefirmen, LKW-Lackierereien sowie viele weitere Firmen, die jegliche Teile lackieren. Wie bereits erwähnt, produziert die SAIMA Lackierkabinen, Saugprogramme und ökologische Filteranlagen für Autowerkstätten, Sie ist imstande allen Industriebetrieben, in denen der Prozeß zum Tragen kommt, seine Hilfe anzubieten.

Lackierkabinen sind Anlagen,die unbedingt nötig und unentbehrlich sind, um Autoreparaturen und Modifikationen an Autos oder großen Fahrzeugen durchzuführen (z.B. an Bussen oder großen Lkws, Helikoptern, Schilderhersteller, Kunststofftüren und Fenster, etc.) Alle Lackierkabinen wurden dahingehend entwickelt, dass sie das Höchstmaß an Sicherheit für den Verbraucher bieten. Deshalb haben sie sich Vergleichstests in anderen Ländern unterzogen, wo hohe Sicherheitsvorschriften gelten.Gegenwärtig kann SAIMA Meccanica Ihre aus der Produktion und dem Verkauf gesammelten Erfahrungen weiter anwenden.

Der Verkauf, Kundendienst, Elektromontage, Service und die komplette Montage
wird durch unsere eigenen Monteure durchgeführt, die auf eine langjährige Berufserfahrung in unserem Betrieb zurückgreifen. Gespräche mit dem Gewerbeaufsichtsamt erleichtern wir Ihnen durch unsere Baumappen und CE-Gutachten sowie durch die kompetente Erfahrung von Herrn Pink sen, der Ihnen in allen Bereichen zur Seite steht und behilflich ist. Ob es sich um Fragen bezüglich einer Nutzungsänderung handelt oder anderes, wir helfen Ihnen gerne weiter.